Sony PCS-G70

Das HighEnd-System

Auf der gleichen Plattform wie die PCS-1 entwickelt, erweitert die PCS-G70 die IP- Bandbreite von 2 auf 4 MBit/s und gleichzeitig wird die Video-Auflösung von CIF (352 x 288) auf 4CIF (704 x 576) angehoben, wodurch das Bild deutlich schärfer ist.

Die Tonqualität wurde durch die 14 kHz Wideband-Technologie mit MPEG4 Advanced Audio Coding (AAC) weiter verbessert.
Mit den insgesamt fünf Monitoranschlüssen kann das System in Multipunkt-Betrieb bis zu 5 Standorte gleichzeitig in Vollbildmodus darstellen, was in großen Konferenzräumen sehr wichtig ist.

In kleineren Räumen können die einzelnen Standorte auf einem Bildschirm durch Bildteilung (split-screen) betrachtet werden. Die sog. "Dual-Video-Option" erlaubt den gleichzeitigen Einsatz von zwei Kameras, z.B. eine für den Sprecher und eine für die Zuschauer. Beide Bilder werden den Konferenzpartnern simultan übertragen.

 

  • IP maximum bandwidth 4Mbps
  • TV-quality video
  • 16:9 high quality 3CCD camera option
  • 14kHz wideband audio thru MPEG4
  • Maximum 10-site with internal MCU
  • High quality video and audio (H.264 & AAC)
  • 5-site independent monitor output
  • Bridging and speed-matching (IP/ISDN)
  • Displays site names on screen
  • Dual live video communication

 

Broschüre herunterladen:

Sony PCS-G70 Broschüre [584 KB]

 

Diese Seite drucken



Copyright DTS Data Talk Systems GmbH 2017



DTS Data Talk Systems GmbH - 2017 - Alle Rechte vorhehalten  |